Unsere Standorte

Seit der Gründung im Jahre 2002 hat sich die TKgesundheit GmbH durch ein stetiges Wachstum an Aufgaben zu einem Unternehmen mittlerer Größe mit standortübergreifend gut 550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickelt.

 

Region Nord

An unserem Standort Hamburg unterstützen wir die Techniker im Bereich der telefonischen Kundenbetreuung. Wir beantworten Kundenanfragen, bearbeiten eingereichte Unterlagen und klären alle Anliegen der TK-Kunden rund um die bei uns betreuten Themen.

Darüber hinaus bieten wir komplexe Beratung für chronisch Kranke im Rahmen von telefonischen Coachings.

Wir sind Experten auf unserem Gebiet und garantieren eine termingerechte und qualitativ hochwertige Auftragsabwicklung im Rahmen der TK-Servicestandards.

Unsere ebenfalls am Standort Hamburg ansässigen Zentralbereiche und unsere Geschäftsführung stellen das Bindeglied zwischen unserer Auftraggeberin und unseren operativen Einheiten dar. Als zentrale Ansprechpartner beraten sie unsere Auftraggeberin, klären alle organisatorischen und prozessualen Fragen und leisten den Support für unsere Kollegen aus den operativen Einheiten.

 

Region Süd

In unserem Scan- und Versandzentrum am Standort Hallbergmoos sowie im Scanzentrum Ismaning sorgen wir dafür, dass eingereichte Unterlagen in kürzester Zeit als digitales Dokument zur weiteren Bearbeitung zur Verfügung stehen. Wir sortieren, scannen, klassifizieren Dokumente und kümmern uns um die datenschutzgerechte Aufbewahrung und fristgerechte Entsorgung.

Zudem betreuen wir unterschiedlichste Versandaktionen vom handkonfektionierten Einzelversand bis hin zum vollautomatisierten Mailing.

 

Region West

Unser jüngster Standort in Duisburg ist für die Qualitätssicherung und Nachbearbeitung digitalisierter Dokumente verantwortlich.

Zudem beraten unsere Mitarbeiter in der telefonischen Kundenbetreuung Teilnehmer, Interessierte und Ärzte zu Programmen für chronisch Kranke und unterstützen weitere Sachbearbeitungsprozesse.

 

Google Maps

Wir verwenden Google Maps API, um interaktive Karten visuell darzustellen. Bei der Nutzung dieser Karten werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen.